Energy Scouts bei Škoda in Mladá Boleslav

Am 20. November fand in Tschechien der fünfte und letzte Workshop des ersten Projektdurchlaufs von Young Energy Europe statt.

In den Schulungsräumen der Firma Škoda in Mladá Boleslav erhielten die jungen Fachkräfte zunächst Informationen zur Berechnung von Einsparpotentialen, zur Wirtschaftlichkeit und zur Finanzierung der Praxisprojekte. Daneben hatten einige Teams die Möglichkeit, ihre Projektideen der Gruppe vorzustellen.

Am Nachmittag besichtigten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer gemeinsam mit der Energiemanagerin des Unternehmens das Škoda-Werk. Bei der Führung lernten die Scouts die bei Škoda umgesetzten Energiesparmaßnahmen sowie deren konkrete Ergebnisse kennen.

Die Scouts in den Schulungsräumen von Škoda © AHK Tschechien

Tschechiens Energy Scouts © AHK Tschechien

Menü