Der Messkoffer wandert weiter – Station drei in Bulgarien

Ende August waren die künftigen Energy Scouts im bulgarischen Plovdiv wieder aktiv! In den Produktionshallen von Mexon OOD, dem führenden Unternehmen für Reinigungsmittel in Bulgarien, kam der Messkoffer erneut zum Einsatz.

Das Ergebnis sind vollständige Temperaturprofile von Gaskesseln und Rohrleitungen, die Handlungsbedarf erkennen lassen. Das Projekt der Scouts wird es nun sein, die Dichtungen der Kessel und Leitungen auf ihre Funktionalität zu prüfen und bei Bedarf zu ersetzen. Dies hat gleich zwei positive Effekte: Mit neuen Dichtungen kann nicht nur der Verbrauch von Erdgas reduziert werden, auch die Produktionshallen erhitzen sich weniger, so dass bei den Klimaanlagen Strom eingespart werden kann.

Young Energy Europe AHK Bulgarien Mexon OOD

Messung des Temperaturprofils am Gaskessel ©Mexon OOD

Menü